Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Abi 2019 - letzte Schulwoche

Die letzte Unterrichtswoche wurde von den Abiturklassen wieder als Mottowoche gestaltet. An einem Tag kamen die Schüler top gestylt, an einem anderen als Spielfigur und wieder an einem anderen Tag versetzten sie sich (äußerlich) in eine Zeit, von der sie nur aus der Geschichte wissen. Natürlich durfte auch der "Geschlechtertausch" nicht fehlen, aber keine Angst, es ist alles noch am rechten Fleck.

Am letzten Schultag gab es dann die Abschlussfete.

Hoffen wir mal, dass keine/r im nächsten Jahr wieder dabei ist.

Fotos: Maximilian Kerst

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 16. April 2019 um 06:58 Uhr
 

“Biokurs und Lehrerinnen ausgesetzt in der Wildnis”

Der bio gA Kurs A19 begab sich am 09. April 2019 auf eine langersehnte Exkursion unter Begleitung von Frau Fuchs und Frau Schmidt. Als Abschluss des Schuljahres ging es für uns auf eine interessante Reise durch Halle, beginnend im Zoo. Die Faszination in unseren Gesichtern, die sich von Gehege zu Gehege steigerte, war vergleichbar mit dem Gesichtsausdruck kleiner Kinder, welche sich in der Spielzeugabteilung im Supermarkt alles aussuchen dürfen, was sie wollen. Eine kurze Pause an einem kleinen Klettergerüst war ebenfalls Teil unseres Besuches. Nachdem einige ihre Chance nutzten die Kinderrutsche zu benutzen, beschlossen wir schnell noch ein Gruppenfoto zu machen und konnten dann unseren Rundgang fortsetzen. Ein kleiner Abstecher in den Streichelzoo durfte natürlich auch bei einer 12ten Klasse nicht  fehlen.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 13. April 2019 um 05:01 Uhr Weiterlesen...
 

SCHULTHEATERTAGE 2019

Begegnungen- so lautete das diesjährige Motto der Schultheatertage, die vom 02.04.-04.04.2019 im Landestheater Altenburg stattfanden.
Insgesamt nahmen ca. 120 Schüler und Schülerinnen aus verschiedenen Regelschulen und Gymnasien der Umgebung teil. Die 10. Klassen unseres "Darstellen und Gestalten" Kurses des Meuselwitzer Gymnasiums beteiligten sich an den ersten zwei Tagen.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 05. April 2019 um 11:04 Uhr Weiterlesen...
 

"Es war einmal..." oder "Жили-были..."

"Es war einmal..." oder "Жили-были..." - damit beginnen bekanntlich die Märchen, die auch im Russischunterricht unseres Kurses (Abitur 2019) neben vielen anderen Themen eine große Rolle spielten. Dazu erstellten wir gemeinsam mit unserer Mentorin Frau Penndorf, die uns in diesem Fach acht Jahre lang begleitete, ein Sockentheaterspiel auf der Grundlage des weltbekannten russischen Klassikers "Rübchen" ("репка").

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 13. April 2019 um 05:13 Uhr Weiterlesen...
 

Klasse 6b - "Krabat"

Wir, die Schüler der Klasse 6b, beschäftigten uns im Rahmen des Deutschunterrichts sowohl mit der Sage als auch mit dem Roman "Krabat" von Otfried Preußler.
Gemeinsam mit unserer Deutschlehrerin haben wie die magischen Momente der Handlung erfasst, über die verschiedenen Personen und deren Charaktere diskutiert und sind jetzt echte "Krabat-Kenner".

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 13. April 2019 um 05:09 Uhr Weiterlesen...
 

Jugend rezitiert 2019

Unterwegs sein - Abenteuer und Entdeckungen/ Unterwegs sein - Abschied und Willkommen
Unter diesen Themenstellungen trafen sich am 19./20.3.2019 die Rezitatoren der Schulen des Altenburger Landes.
Zum 21. Mal hatte der Theaterverein des LTA zu dieser Veranstaltung eingeladen.  Und zum 21. Mal folgten Schülerinnen und Schüler des Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasiums Meuselwitz dieser Einladung. Charlotte Schmidt,  Marlen Galow,  Mark Küchler,  Marissa Blank, Tabea Brühl, Hannah Lea Heilmann, Nele Hartmann und Tina Neumann präsentierten ihre Texte sehr erfolgreich.
Besonders hervorzuheben sind Tabea und Tina, die in ihrer Altersklasse jeweils den zweiten Platz erreichten .
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!

S. Bayer

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 27. März 2019 um 09:35 Uhr
 

Thüringer Schulschachmeisterschaft 2019 – Zwei Mannschaften vertraten unser Gymnasium

Der 9. März war für sieben Schüler des Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasiums kein normaler Samstag. Zusammen mit Torsten und Anke Kohl vom Meuselwitzer Schachverein machten sie sich auf den Weg nach Erfurt zur Thüringer Schulschachmeisterschaft, um dort einen ganzen Tag lang den Kopf anzustrengen. In diesem Jahr konnten wir sogar zwei Mannschaften aufstellen, die unsere Schule in der WK Mädchen und der WK II (Schüler bis zur 9. Klasse) vertraten. Unsere Mädchenmannschaft hatte mit Tina Neumann, Lea Jubelt, Sophia Scheiding und Agniya Martynova nur eine Gegnermannschaft in der WK M zu verzeichnen. Deshalb wurde diese Wertungsklasse mit der WK I (Schüler bis 12. Klasse) zusammengelegt. Bei dieser starken und älteren Konkurrenz mussten sich die vier keine großen Gedanken machen, dass sie bis zur sechsten Runde noch keinen Mannschaftspunkt erringen konnten.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 13. März 2019 um 22:42 Uhr Weiterlesen...
 


Seite 1 von 3
Banner
Banner
Banner