Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Unsere Schule stellt sich vor

E-Mail Drucken PDF

Staatliches Gymnasium „Veit-Ludwig-von-Seckendorff“  / Europa-Schule Meuselwitz
- SCHULE MIT HERZ -


Unser Gymnasium ist eine Schule, die über eine personelle und sächliche Ausstattung verfügt, um allen Anforderungen des modernen Lehrens und Lernens zu entsprechen. Wir arbeiten z.T. bilingual und führen fächerübergreifenden Unterricht durch. Wir pflegen engen Kontakt zu den Grundschulen unseres Einzugsbereiches. Zur Studien- und Berufsorientierung arbeiten wir mit Firmen in unserer Region zusammen und sind Ausbildungsschule der Universität Jena für Lehramtsanwärter.


Die Schüler der Klassenstufen 5/6 lernen in der gebundenen Ganztagsschule und sind über die Unterrichtsstunden hinaus in der Lernzeit, in Stunden zur Förderung, in AGs und Clubs während ihrer Schultage tätig. 

Als Europa-Schule pflegen wir Kontakte zu unseren Partnerschulen, sind jährlich Gastgeber für eine Deutschlehrerin bzw. für Schüler aus den unterschiedlichsten Ländern der Welt. Wir organisieren für alle Klassen Aktivitäten im Rahmen der Europa-Woche und unternehmen Fahrten ins europäische Ausland. Unsere Ergebnisse präsentieren wir zweimal im Schuljahr zu Europa-Abenden.

Schöne Traditionen sind die von Schülern gestalteten Advents- und Frühlingskonzerte, sportliche Wettbewerbe, die Teilnahme an Fach- und europäischen Wettbewerben, das Schulfest zum Schuljahresabschluss und die Arbeit im Programm Kulturagenten.

Unsere Schule in Fakten:

 

Schülerzahl: 333
Lehrerzahl: 29
Schulleiterin: Monika Fuchs
Adresse:  Rathausstraße 16, 04610 Meuselwitz
Telefon / Fax: 03448 7514-0 / 03448 751414
Homepage: https://seckendorffgym.de
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

  
        
       

Fremdsprachen: Englisch, Russisch, Latein, Französisch

Besonderheiten:
    • gebundene Ganztagsschule mit Klassenraumprinzip für Kl. 5/6
    • Europa-Schule
    • Ausbildungsschule für Lehramtsanwärter
    • Wahlpflichtbereich ab Kl. 9: Darstellen und Gestalten, Naturwissenschaften und Technik
    • umfangreiche Studien- und Berufsorientierung / Berufspraktika
    • zahlreiche AG-Angebote im sportlichen, künstlerischen und naturwissenschaftlichen Bereich
    • Teilnahme am Projekt „Kulturagenten für kreative Schulen Thüringen“ / Kreativworkshops
    • Schulpartnerschaften zu Ungarn und Russland
    • Mittagessen vom Buffet
    • gute Busanbindung
    • Tag der offenen Tür war schon, aber Besichtigung nach individueller Absprache möglich
 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 05. Februar 2019 um 22:41 Uhr  
Banner
Banner
Banner