Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Unser Tag in Leipzig

E-Mail Drucken PDF

Am 21. März 2017 fuhren wir, der Kurs Darstellen und Gestalten Klasse 9 des Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasiums Meuselwitz, mit Frau Bayer nach Leipzig. Dort angekommen, gingen wir zum Schauspielhaus und erhielten eine Theater-Führung mit Jennifer Gaden, der Theaterpädagogin des Hauses. Sie begleitete uns hinter die Kulissen und zeigte uns Maske, Garderobe, Bühne etc. In der Künstlergarderobe trafen wir den Schauspieler Brian Völkner zu einem angeregten Plausch über seine Ausbildung und die Höhen und Tiefen dieses sehr kreativen Berufs.
Besonders erstaunt und überrascht waren wir dann am Abend, als wir die Vorstellung "Mannomann" des Kabaretts Academixer besuchten und unseren Gesprächspartner vom Nachmittag in voller Aktion erleben durften. Wir waren begeistert, wurden wir doch von ihm im Publikum wiedererkannt und entsprechend als Laienkünstler gewürdigt.
Gegen 1.00 Uhr nachts trafen wir dann nach einem äußerst erlebnisreichen Tag wieder zu Hause ein.
Vielen Dank nochmals an das Schauspielhaus Leipzig, dass wir einen Blick hinter die Kulissen der "Bretter, die die Welt bedeuten" werfen durften, und auch an Frau Bayer, die uns diesen Tag überhaupt erst ermöglicht hat.

Carolin Reinhäckel, Pia Gaudes, Klasse 9b

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 31. März 2017 um 08:38 Uhr  
Banner
Banner
Banner