Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Eine Aktivität in der Europawoche

E-Mail Drucken PDF

Am 3.5. und 4.5. 2006 organisierte die Klasse 9a anlässlich der Europawoche ein Geländespiel für die 5. und 6. Klassen.
Unter optimalen Bedingungen galt es für die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen fünf Stationen anzulaufen, und dort Aufgaben zum Thema Europa zu bearbeiten.

Auf dem Weg rund um den Hainbergsee ( ca. 3 km ) waren zunächst in einem abgesteckten Areal 12 Landesflaggen versteckt. Wurden diese gefunden, waren sie und deren Hauptstädte zu benennen. Danach mussten 25 landestypische Begriffe dem jeweiligen Land zugeordnet werden. Natürlich unter Zeitdruck und Laufarbeit im Gelände.
An der dritten Station galt es Zielgenauigkeit zu beweisen. Jeder Schüler hatte eine bestimmte Anzahl Würfe auf mit Fragen gefüllte Luftballons. Für die Treffer und die richtige Beantwortung gab es jeweils Punkte.
Die vierte Aufgabe bestand darin, dass es galt versteckte Landesflaggen-
Puzzleteile möglichst schnell zusammenzubauen.
A
n Station fünf war abermals Zielgenauigkeit gefragt. Jeder durfte mit einem Dartpfeil auf eine präparierte Dartscheibe werfen. Zu dem so ermittelten Land, waren dann politische und geographische Fragen zu beantworten.
Nachdem alle Gruppen ihre Runde beendet hatten, gab es noch eine
“große” Siegerehrung.
Um die Heimatkunde nicht zu kurz kommen zu lassen, wurde zum Schluss ein Quiz zum Hainbergsee ( mit so mancher überraschenden Erkenntnis! )durchgeführt. Die einhellige Meinung aller beteiligten Schüler: “ Das hat Spaß gemacht!”

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Mai 2013 um 15:40 Uhr  
Banner