Tag der offenen Tür

Wettbewerbe

Schulamtsfinale Volleyball- WK II Jungen

Vor zwei Monaten hatten sich unsere Jungen Maximilian Thomas, Pharell Wiche, Louis Dähne, Francis Vollrath, Luca Bohne, Jonas Höfer, Silas Maeser, Mark Küchler und Dominik Stajniak für das Schulamtsfinale in Gera qualifziert. Am Dienstag, 17.01.2023, war es soweit und sie kämpften in der Panndorfhalle gegen die anderen Kreismeister aus Jena, Greiz, Eisenberg, Neustadt an der Orla und Gera.

Unsere ersten beiden Gegner aus Gera und Neustadt legten die sportliche Latte extrem hoch. Mit Libero, Läufersystem und einem starken Angriffs- und Verteidigungsverhalten wurde unsere Spiel- und Teamfähigkeit herausgefordert und auf die Probe gestellt. Unsere Jungs ließen sich darauf ein indem sie die Bälle sicher annahmen, hoch zustellten, beherzt angriffen und mutig in die Zweikämpfe am Netz gingen. Dem standen nur wenige Fehler in der Sicherheit der Angaben und der Feldverteidigung gegenüber. Doch dies sollte letztlich nicht reichen. Wir verloren beide Spiele und belegten in unserer Spielstaffel den dritten Platz. Im letzten Spiel um Platz fünf gegen Jena konnten wir nicht mehr an unsere vorherige Leistungen anknüpfen und mussten uns ihnen geschlagen geben. Für unsere jungen Spieler in unserem Team sicherlich kein Grund um aufzuzugeben, sondern eine Chance mit diesen Erfahrungen nächstes Jahr um den Einzug ins Finale zu kämpfen.