Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Förderverein Augst 2010

E-Mail Drucken PDF

Verein der Freunde und Förderer des Veit-Ludwig-von-Seckendorff- Gymnasiums Meuselwitz Europaschule

Start in das neue Schuljahr gut gelungen

Leitung der Schule wieder in den Händen von Kollegin Steinert, die zu Beginn der Vorbereitungswoche allen engagierten Kolleginnen und Kollegen für die Arbeit im vergangenen Jahr dankte.

Alle Vorbereitungsarbeiten konnten plangemäß abgeschlossen werden, alle notwendigen Stunden sind abgedeckt, drei 5. Klassen haben ihre ersten Erfahrungen in den neuen Gemeinschaften und mit den neuen Lehrern gemacht.

Am 17. August finden die Elternabende statt und im daran die Wahl des Schulelternsprechers und der Mitglieder der Schulkonferenz. Einladungen ergehen über die Klassenleiter und wir erhoffen uns eine rege Beteiligung, zumal die Konzepte für die gebundene Ganztagsschule (5, Klassen) und der ganzheitlichen Bildung und Erziehung für alle Schüler vorgestellt werden. Dabei geht es insbesondere um die kindgerechte Kombination von Unterricht, Arbeitsgemeinschaftstätigkeit und Erholung unter besonderer Berücksichtigung der sportlichen Förderung. aller Schüler.

Wir freuen uns dabei auf die Zusammenarbeit mit dem ZFC bei der Erkennung und Förderung der Fußballtalente.

In dem Zusammenhang danken wir der jetzigen Elternvertretung für die malermäßige Renovierung der Räume im Mehrzweckgebäude.

Am 23.08. findet auch wieder, wie bei der letzten Wahl erprobt , die Direktwahl zum (zur) Schülersprecher(in) statt, nachdem Christian Swistek die Schule verlassen hat. Wir wünschen der (dem) Gewählten ähnliche Erfolge wie Christian.

Vorausschauend einige Termine : Die Bestenehrung findet am 21, September im Saal von “blue-chip” auf der Glaserkuppe statt, das Sportfest Ende September und in dem Monat sind auch die Besuche unserer Delegationen in Italien und Ungarn innerhalb des Comeniusprogramms geplant.

 

Für den Verein zeichnet Heinz Schaufuß

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 01. August 2010 um 18:35 Uhr  
Banner
Banner