Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Förderverein April 2010

E-Mail Drucken PDF

Verein der Freunde und Förderer des Veit-Ludwig-von-Seckendorff- Gymnasiums Meuselwitz Europaschule

 

Seckendorffer landesweit im Gespräch


Beginnen wir mit dem Fakt, dass wir am 22. April Gastgeber für die Pädagogen des Landes zum Thema “Lernkultur im Ganztag entwickeln” sind. Organisatorisch wird dazu ein schulfreier Tag genutzt - hoffentlich ist für unsere Schüler schönes Wetter beantragt.

Landesweit haben aber schon einige unserer Besten im Berichtszeitraum auf uns aufmerksam gemacht :

André Bauer siegte mit seiner Arbeit im Fach Biologie im Landeswettbewerb “Jugend forscht”,

Christian Bernstein gewann in Weimar die 7. Thüringer Russischolympiade der 11.Klassen und ist für die Bundesolympiade nominiert,

Jessy Neumann holte in Bad Tennstedt den Landesmeistertitel im Karate, gewissermaßen als Bestätigung, dass sie zu recht Nachwuchssportlerin des Jahres im Kreis geworden war,

Niclas Kühne, Enrico Weber, Eric und Pascal Bauerfeind belegten als Team bei den Thüringer Schulschachmeisterschaften einen hervorragenden 6. Platz.

Allen unsere Glückwünsche verbunden mit dem Wunsch für weitere Erfolge.

Erfolge erhoffen wir auch bei unseren 24 Mathematikassen, die sich diesmal wieder am bundesweiten Känguru- Wettbewerb beteiligten.

Im Kreismaßstab beteiligten sich die Klassen 9a und 9b mit Vierergruppen am Planspiel Börse und wurden mit Kevin Kauper, Sebastian Pretsch, Tom Rother, Fabian Telle sowie Isabelle Koudele, Cheyenne Enge, Stefan Goetzie, Nico Schlauch Preisträger.

Aus dem Schulleben ist zu erwähnen, dass

2 Studentinnen zum Hospitationspraktikum an unserer Einrichtung weilen.,

es in der Elternvertreterversammlung eine offene fruchtbare Diskussion zu aktuellen Problemen gab,

unsere 5.Klässler an der ADAC-Aktion “Achtung Auto” mit viel Freude teilgenommen haben (Dank auch an die Helfer von der Kohlebahn und der Feuerwehr),

unsere Einrichtung am 26.3. vom Landratsamt mit Urkunde und einem Förderbetrag von 1 300 Euro ausgezeichnet wurde,

wir einen Arbeitsbesuch einer Lehrerdelegation aus Palermo empfingen in dessen Folge wir vom 12. Bis 21. April 20 Schüler zu Gast haben ,(schon jetzt vielen Dank an die Gastfamilien)

am 16. April der letzte Schultag für die 12. Klassen gefeiert wird und am 23. April schon die schriftlichen Prüfungen beginnen.

Nicht vergessen möchte der Chronist, dass wir seit Anfang März laut dem Musikhaus Markstein eine Luxus-Flügelbank besitzen. Nochmals Dank allen in der Sache Tätigen und den Sponsoren.

Neu zu danken haben wir den Firmen GUSS und Herkules Meuselwitz für die finanzielle Unterstützung der Jahresabschlussfestes, organisiert von der Klasse 10.

Für den Verein zeichnet Heinz Schaufuß

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 26. März 2010 um 15:38 Uhr  
Banner