Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Tag der offenen Tür - September 2016

E-Mail Drucken PDF

„Ich begrüße Sie auf das Herzlichste zum Tag der offenen Tür an unserem Gymnasium.“ Mit diesen Worten empfing die Schulleiterin Frau Steinert zahlreiche Gäste, die sich im Foyer des Seckendorff-Gymnasiums versammelt hatten.
Neben interessierten Eltern, Lehrern und ehemaligen Schülern begrüßte sie auch eine Gruppe von Abiturienten, die vor 60 Jahren das Abitur an unserer Schule ablegten. Sie waren sehr neugierig,  was sich seitdem im Schulhaus verändert hat und staunten besonders  über das vielfältige Angebot an Schülerarbeiten, modernen Lehrmitteln und Experimenten in den Fachräumen  für  Physik, Informatik oder Chemie. Viel Spaß hatten nicht nur die Zuschauer, sondern auch die Akteure ob als Pantomime oder als „Kleiner Römer“.


In beiden Schulhäusern zeigten die Gymnasiasten verschiedener Jahrgänge mit den Fachlehrern Ergebnisse ihrer Arbeit des letzten Schuljahres, luden zum Basteln, Raten und Probieren ein. Natürlich stand besonders das Ganztagsschul-Konzept im Mittelpunkt. Viele Eltern nutzten die Gespräche mit Frau Höfer und Herrn Noth, um sich zu informieren.
25 Jahre Gymnasium in Meuselwitz – auch ein Anlass, unser Gymnasium als Europaschule vorzustellen. Mit besonderer Freude konnten Lehrer und Schüler aus dem ungarischen Csurgó begrüßt werden. Sie zeigten zum Abschluss des Tages ein buntes Programm in der Aula, das „vor voll besetztem Haus“ mit viel Beifall aufgenommen wurde. Als Dankeschön hatten die Elternsprecher ein kleines Grillfest auf dem Schulhof Haus I organisiert.
Nicht zu vergessen die fleißigen „Gelben Engel“, Schüler der Klasse 8b, die die Besucher mittels Flyern  über die verschiedenen Ausstellungen, künstlerischen und sportlichen Aktivitäten informierten. Auch ihnen und allen anderen Mitwirkenden ein herzliches Dankeschön für diesen gelungenen Tag der offenen Tür, den die 11. und 12. Klassen traditionell kulinarisch begleiteten.

Roswitha Jungowitz

 


 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 27. Januar 2017 um 15:06 Uhr  
Banner