Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Förderverein Februar 2007

E-Mail Drucken PDF
Die Seckendorffer luden ein und viele kamen Zum Tag der offenen Tür zählten wir über 250 Gäste, die der ideenreichen und gut organisierten Veranstaltung viel Lob spendeten.

Erfolgreich verlief auch der Projekttag “Europa” anlässlich der Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft. Einmal die erfrischende Diskussionsrunde unserer Großen mit Staatssekretärin Dr. Meier und Landtagsabgeordneten Schröter, dann die Präsentationen” Schüler für Schüler” zu den Themen Comeniusprojekt, Auslandsprogramme und Studium im Ausland sowieder Workshop der 11. Klassen unter dem Thema “Wo liegt Europa?” mit der Erkundung : Wie wird unsere Region von der EU gefördert ?

Nicht zu vergessen der für die zukünftigen 5.Klässler durchgeführte Schnupperunterricht, der eine gute Beteiligung aufwies.

Dank allen Schülern, die die Lehrer bei der Präsentation unserer Schule so vorbildlich unterstützten und natürlich allen Kolleginnen und Kollegen!!!

Im normalen Schulverlauf fanden am 31. Januar und 1. Februar die Kolloquien der 12. 12. Klassen statt und am 2. Februar die Zeugnisausgabe für die Klassen 5 bis 11 nachdem diesmal die Schülermannschaft das traditionell stattfindendeVolleyballturnier gegen die Lehrermannschaft gewonnen hatte.

Bedanken wollen wir uns diesmal bei Frau Silke Jungblut und Herrn Dieter Neumann für die besondere Unterstützung zum Tag der offenen Tür,

In eigener Sache ein weiteres Mal unsere Einladung zum 3. großen Abituriententreffen am Sonnabend, dem 26.Mai 2007 im Lokschuppen der Meuselwitzer Kohlebahn, der inzwischen schon Kult ist. Als Unkostenbeitrag bitten wir um Überweisung von Euro 16,00 auf das Konto 101817230 der VR- Bank Altenburger Land , BLZ 83065408 unter dem Kennwort Abitreffen. Sollten -und das hoffen wir - einige Euro übrig bleiben dann sollen diese in den Fond für die Generalsanierung unseres Flügels fließen.
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 26. Mai 2007 um 14:04 Uhr  
Banner
Banner