Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Besuch aus Frankreich

E-Mail Drucken PDF

Am 6. und 8. Mai hatten die Schüler der 6. und 7. Klasse das große Glück, zwei Franzosen aus der Bretagne im Französischunterricht begrüßen zu dürfen.
Im Rahmen ihres zweimonatigen Praktikums am Altenburger Landratsamt arbeiten sie nicht nur am Thema „Willkommenskultur im Altenburger Land“, sondern bringen uns auch ihr Land und ihre Leute näher. Im Unterricht erzählten sie viel von ihrer Heimat, ihren Essgewohnheiten, Freizeittätigkeiten sowie ihren Sitten und Bräuchen.

Durch eine Präsentation am Computer machten sie alles mit Bildern verständlicher, weil der interaktive Vortrag natürlich auf Französisch gehalten wurde.
Neben den lustigen Trachten und Gesetzen interessierte die Schüler vor allem die französische Esskultur. Wir wussten, dass in Frankreich viel Croissant  und Baguette gegessen wird, aber das die meisten Franzosen pro Tag ein Baguette ganz allein essen, war uns neu. Auch Froschschenkel vom Grill und Weinbergschnecken aus dem Ofen sind Delikatessen, die aber nur zu besonderen Anlässen verspeist werden.
All das haben wir mit ein bisschen übersetzen wunderbar verstanden. Interessant dabei war für uns, wie gut die Franzosen Deutsch sprechen konnten. Hier und da gab es zwar ein paar kleine Fehler, aber so merkten wir, dass nicht alle perfekt sind und es vielmehr darauf ankommt, sich in einer anderen Sprache überhaupt verständigen zu können. Insgesamt waren es sehr anschauliche Stunden voll mit Wissenswertem und auch Spaß. Allen hat „der etwas andere Unterricht“ gefallen.

Bericht von Noah Wendler, 6b

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Mai 2013 um 11:55 Uhr  
Banner