Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Förderverein Dezember 2011

E-Mail Drucken PDF

Verein der Freunde und Förderer des Veit-Ludwig-von -Seckendorff-Gymnasiums Meuselwitz-Europaschule

Fleiß und Einsatzbereitschaft ermöglichten viele Erfolge

Sehr kurz weggekommen ist in der letzten Info der Besuch der ungarischen Schüler bei uns. Unsere Schülerinnen und Schüler sowie die Gastgebereltern - ihnen sei ganz besonders gedankt - empfingen 14 Schüler bzw. Jugendliche unserer Partnerschule. Das diesjährige Projektthema war “Fasching - Karneval” und bereitete allen Beteiligten Freude. Ein Tag war dem Besuch Berlins vorbehalten. Unserer Lisa Gerth ist für den ausführlichen Artikel in der OVZ zu danken.

Alle in der letzten Info angekündigten Aktivitäten wie Praktika und Grundschultage wurden auf hohem Niveau realisiert und wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Organisatoren und Helfern.

Erfreuliches zu berichten gibt es von der Kreismathematikolympiade, wo Sebastian Oelsch, Johannes Naundorf zweite Preise und Justin Meister einen dritten Preis errangen. Anerkennungen für sehr gute Leistungen bekamen Sophie Beisig, Leon Müller, Fabio Körner und Sebastian Kalizok.

Aus dem Bereich des Sports ist nachzutragen , dass unsere Jessy Neumann als Mitglied der Bodokan (Kampfkunstschule) Altenburg/Deutzen den 11.Erzgebirgspokal in Olbernhau gewann und, das sei besonders erwähnt, ihre Schwester Tina - sicher zukünftige Schülerin unserer Einrichtung - mit der Mannschaft ebenfalls Gold erkämpfte und sich mit Bronze schmücken konnte. Große Gratulation! Fast selbstverständlich, dass wir Jessy zur Sportlerin des Jahres im Kreis gratulieren können.

Bedanken für finanzielle Zuwendung wollen wir uns bei den Familien Schmidt und Hinkel.

Allen Gymnasiasten, allen Eltern und allen uns Gewogenen ein gesegnetes Weihnachen und ein gesundes, erfolgreiches 2012 !

Für den Verein zeichnet Heinz Schaufuß

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 28. November 2011 um 17:04 Uhr  
Banner
Banner