Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Förderverein April 2011

E-Mail Drucken PDF

Verein der Freunde und Förderer des Veit-Ludwig-von-Seckendorff- Gymnasiums Meuselwitz Europaschule

Wir haben einen neuen Vorstand

Mit der Hauptversammlung am 12.April, 19.00 Uhr in der Aula wird gemäß Satzung ein neuer Vorstand gewählt. Wir werden ihn im nächsten Schnauderboten vorstellen. Alle Mitglieder sind noch einmal herzlich eingeladen!

Im Berichtszeitraum realisierte sich unsere Hoffnung von der Eröffnung von 3 fünften Klassen durch die Anmeldung von 66 Schülern.

Etwa gleichzeitig mit unserer Gemeinschaftsaktion "Schüler lesen Zeitung" erfreut uns die Fertigstellung der Kellerräume, die uns gemütliche Aufenthaltsräume und eine Kaffeestube bescherten, in der auch die Leseecke der OVZ untergebracht ist.Auch die Schulbibliothek konnte wieder eröffnet werden und wird von Frau Lehmann betreut.

Den am 1. März stattgefundenen Weiterbildungsabend besuchten ca. 50 Eltern, die in der Diskussion auch den Lehrern einige neue Einsichten vermittelten. Wir werden dieses Projekt im nächsten Schuljahr erneut in unser Programm aufnehmen und vor allem auch das Thema "Entwicklung der Lesekompetenz" wieder anbieten, das diesmal nicht besetzt war, uns aber sehr am Herzen liegt.

Erfreulich die Verlängerung der Partnerschaftsverträge im Rahmen von Kurs 21 für weitere 2 Jahre.

Das gilt auch für die Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages mit der Schule in Palermo.Damit werden die Partner aus dem Comeniusprojekt zu Freunden auf Dauer.

Dazu passt, dass Frau Leutloff vom 27. bis 30. März zu einem europäischem Fortbildungsseminar in Brüssel weilte.

Vermerkt sei auch, dass die Zwölften am 12. April ihren letzten Unterrichtag haben. Erfolg und das notwendige Quentchen Glück bei den Prüfungen im Mai!

Bei Jugend forscht errangen Johannes Naundorf und Maximilian Starke mit Betreuer Herrn Noth einen 3. Platz und einen Sonderpreis. Ihr Thema "Autobahnen von gestern,heute und morgen".

Großer Erfolg für das Team "Die binomischen 2" mit Robin Etzold, Tom Rother und Herrn Ralf Müller, die das Planspiel Börse der Sparkasse gewannen und für ihre maßvolle Spekulation noch besonders gelobt wurden.

Hurra wir sind wieder Nachwuchssportler des Jahres! Diesmal mit dem mehrfachen Landesmeister in der Leichtathletik Max Schmidt vom ESV Gößnitz. Gewürdigt wird auch Kevin Kauper vom Schießclub Lucka, der auch für den Titel nominiert war.Eigentlich hätte auch unser Schachass Niclas Kühne für den Titel nomniert werden müssen, der ja schon bei den Männern große Erfolge erspielt. Dazu paßt die Meldung, dass unsere ehemalige Nachwuchssportlerin des Jahres Jessy Neumann erneut Landesmeisterin im Karate/Kumite wurde. Ihr wünschen wir zu den Deutschen Meisterschaftenim Mai in Erfurt viel Erfolg.Neuer Stern am Hochsprunghimmel ist Lisa Ulich, die beim Hochsprungmeeting in Gößnitz überzeugend gewann.

Unsere Matheasse nahmen wieder am Känguruwettbewrb teil und wir - besonders Herr Awe - sind gespannt wie erfolgreich sie waren.

Für den Verein zeichnet Heinz Schaufuß

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. Mai 2011 um 15:22 Uhr  
Banner