Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Förderverein Februar 2011

E-Mail Drucken PDF

Verein der Freunde und Förderer des Veit-Ludwig-von-Seckendorff- Gymnasiums Meuselwitz Europaschule

Achtung! Bitte den Abend des 12.April für Mitgliederversammlung freihalten.

So jung das Jahr ist, können wir doch schon vermelden, dass wir gemeinsam mit dem ZFC in Oberhof den Kinder-und Jugendsportpreis des Landessportbundes Thüringens überreicht bekamen.und damit für die gemeinsamen Aktivitäten in punkto Sport 5. Klassen belohnt wurden.
Ansonsten war der Januar der Monat der Konferenzen und Zeugnisse. Auch die „Neuen" haben sich tapfer geschlagen. Das taten auch unsere Ältesten, die ihre als Teil des Abiturs gewerteten Kolloquien absolviert haben und allgemein hohes Niveau nachwiesen.
Erfreulich, dass sich unser Sebastian Olesch für die Landesmathematikolympiade qualifiziert hat. Wir wünschen viel Erfolg!

Vermerkt sei an dieser Stelle unsere Weiterarbeit am Konzept der offenen Ganztagsschule mit interner Fortbildung bei Unterstützung durch Vertreter des Instituts für Schulentwicklungsforschung aus Dortmund.

Das Halbjahr wurde traditionell mit den Volleyball - und Zweifelderballturnieren der Klassen abgeschlossen ehe die Zeugnisse ausgegeben wurden und sah im Traditionsspiel 12. Klassen gegen Lehrer einen knappen Sieg der Lehrer. Dank an die Sportlehrer und das Team der Schnaudertalhalle !

Gerade erst fand der „Tag der offenen Tür" statt, wo alle Fachkollegen, die Elternvertreter, Partnerunternehmen und natürlich viele Schüler die Schule und Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit präsentierten. Wir kommen in der nächsten Info darauf zurück.

Auf sportlichem Gebiet erfreuten uns Max Schmidt und Kevin Kauper. Max wurde Landesmeister im leichtathletischen Fünfkampfund Hochsprung und Kevin Sieger des Pokalwettkampfes „Schießen mit Musik" in Leipzig und das gegen die Senioren aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen. Herzliche Glückwünsche und Dank an die Betreuer der LG Altenburger Land und SV Lucka 1990!

Wir bedanken uns diesmal für die großzügige finanzielle Unterstützung bei Herrn Aurich aus Marburg, der Deutschen Bank AG Corporate Citizenship Frankfurt (Vermittlung durch Frau Müller-Scholz),Herrn Freese aus Erfurt, Familie Hoffrnann und den Eltern, die im Internet via „Schulengel - wer kauft hilft" einkaufen und dadurch Geld in die Kasse des Fördervereins spülen.

Für den Verein zeichnet Heinz Schaufuß

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 31. Januar 2011 um 11:59 Uhr  
Banner
Banner