Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Förderverein Dezember 2009

E-Mail Drucken PDF

Verein der Freunde und Förderer des Veit-Ludwig-von-Seckendorff- Gymnasiums Meuselwitz Europaschule

Mit Enthusiasmus und Fleiß ersten Schulabschnitt gut gemeistert

In Zusammenarbeit mit dem Labor Lernkultur - was es so alles gibt - arbeiten wir aktiv am Konzept Ganztagsschule 2010/11.

Zehn unserer Kolleginnen und Kollegen sind am 3. und 4. Dezember zu einem Arbeitsbesuch am Gymnasium Neuhaus um die Arbeit nach dem Dalton-Plan kennen zu lernen.

Unsere 10 Klassen haben ein 2-wöchiges Betriebspraktikum mit gutem Erfolg absolviert und erfreulicherweise registrieren wir auch viele positive Eindrücke der Betriebe, denen wir danke sagen.

Die 9. Klassen nahmen an der Pilotierung von Kompetenzaufgaben teil und konnten damit - gesponsert vom Bundesbildungsministerium - ihre Klassenkasse etwas aufpolstern.

Die 6. Klassen nahmen interessiert an den Lesewettbewerben teil und wir wollen uns in deren Namen bei den Mitarbeitern der Stadtbibliothek und Frau Irmela Krause bedanken.

Traditionell führten wir die Grundschultage durch und angemeldet hat sich diesmal auch die GS aus Kayna. Schon jetzt allen mitwirkenden Lehrkräften und Helfern herzlichen Dank.

Vermerken wollen wir auch, dass sich unsere russische Sprachassistentin Swetlana Muskatowa sehr gut in den Unterricht einbringt, was für beide Seiten recht fruchtbar ist.

Wir freuen uns über die Ergebnisse bei der Kreismathematikolympiade : Zwei erste Preise für Saskia Zehr und Paul Grunert, ein 2. Preis für Laila Asam und Anerkennungsurkunden für Niklas Starke, Annerose Wagner, Linus Scheibe, Eric Bauerfeind und Andrè Wilmar.

Sportlich trumpften auf:

Unsere Jessy Neumann mit ihrem 5. Platz bei der Weltmeisterschaft im Karate, die sich damit die Nominierung für die Europameisterschaften sicherte,

die Volleyballmannschaft der WK IV Jungen mit dem Sieg im Kreisfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in der Besetzung Clemens Becker, Niclas Kühne, Paul Grunert, Robert Butowski, Fabian Dietrich,

die Schulschachmannschaften der Wertungsklasse RS/ Gymn. Klasse 9 bis 12 mit dem 1. Platz und der WK 5-8 mit dem 2. Platz. (Pascal Bauerfeind und Philipp Lange belegten hinter Maximilian Splisteser von unserer Regelschule die Plätze. Niclas Kühne teilte sich mit Eric Jahnke vom Spalatingymnasium den 1. Platz und wurde nur nach der sogenannten Buchholzzahl formal Zweiter.)

und - das ist schon eine Weile her- unsere Kreiscrossläufer Marcel Reichardt, Ricardo Böhme (1. Platz) Jessica Breu, Luiggi Perez (2. Platz) und Max Schmidt (3. Platz) .

Allen unsere herzlichsten Glückwünsche!

Wir bedanken uns diesmal bei den Herren Rainer Geweniger und Christian Gräser für die großzügige Unterstützung und wünschen last not least allen unseren Schülerinnen und Schülern, allen unseren Freunden und Förderern ein gesegnetes Weihnachten und ein gesundes, erfolgreiches 2010.

Für den Verein zeichnet Heinz Schaufuß

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 30. November 2009 um 16:20 Uhr  
Banner
Banner
Banner