Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

1933 bis 1945

E-Mail Drucken PDF

Schule 1933 - 1945

30.01.1933 Machtergreifung Hitlers; schulische Erziehung von der Faschistischen Ideologie überschattet
1938 Umwandlung der Realschule in eine Oberschule für Jungen
18.03.1939 Festansprache des Studiendirektors Dr. Rach zur 50-Jahr- Feier:

"Die Schule hat die dynamischen Kräfte des deutschen Kindes durch ihre Unterrichtsarbeit so zu mobilisieren, dass der Jugendliche in die Haltung des deutschen Menschen hineinwächst, seine Blutsverpflichtung empfindet und damit zur artgemäßen Pflichtauffassung geführt wird..."
"...Denn nationale Gesinnung und Haltung gehen nicht zurück auf eine abstrakte Konstruktion irgendeiner Theorie, sondern werden gewonnen aus einem Erlebnissinhalt, der aus der Verbundenheit des Blutes und der Volkgemeinschaft gewachsen ist..."

2.Weltkrieg 1939-1945

01.09.1939 Beginn des 2. Weltkrieges;
Einziehung männlicher Lehrkräfte;
ältere pensionierte Lehrkräfte in den Schuldienst zurückgeholt
während des 2. Weltkrieges Durch den Bombenkrieg wurde die Situation an der Schule immer schlechter.
20.02.1945 beträchtliche Zerstörung der Schule durch amerikanische Bomben; provisorischer Unterricht nur noch für die 6. Klasse
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 29. April 2007 um 12:48 Uhr  
Banner