Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Methodenlernen Kl. 5 - Sachtexte

E-Mail Drucken PDF

„Methodenlehrplan“  Lesen und Verstehen von Sachtexten   
Klassenstufe: 5  
Bezeichnung der Methode:   Lesen und Verstehen von Sachtexten
Inhalt: Einen Sachtext zu lesen und zu verstehen, bedeutet ihn systematisch zu bearbeiten, um bestimmte Informationen zu erhalten und Fragen beantworten zu können.

Arbeitsschritte zur Erläuterung der Methode: 

Arbeitsphase Arbeitsschritt Vorgehensweise 
 VOR  DEM  LESEN Verschaffe dir einen groben Überblick über den Text.  
  • Überlege, was du erwartest, wenn du den Titel und/oder die Zwischenüberschriften des Textes liest. Formuliere gegebenenfalls Fragen, die dir der Titel und die Zwischenüberschriften aufgeben.
  • Betrachte auch Bilder, Tabellen, Karikaturen usw., die zum Text gehören.
  • Lies dir die Aufgabenstellung zum Text gründlich durch. Unterstreiche wichtige Schlüsselwörter und gib die Aufgabenstellung mit eigenen Worten wieder.  
 ERSTES  LESEN Überfliege den Text grob.
  •  Verdeutliche dein erstes Textverständnis so: Kennzeichne das,
    •   was du schon weißt, mit einem Häkchen: ઙ         
    • was für dich neu ist, mit einem Ausrufezeichen: !
    • was du nicht verstehst, mit einem Fragezeichen: ?          
    • worüber du sprechen möchtest, mit einem Smiley: ☺
VERTIEFENDES  LESEN Lies den Text gründlich Absatz für Absatz
  •  Notiere die Begriffe, die dir unbekannt sind. Kläre sie aus dem Zusammenhang oder schlage sie nach.
  • Gliedere den Text in Sinnabschnitte und finde Überschriften für die Abschnitte.
  • Unterstreiche oder markiere wichtige Schlüsselwörter und -informationen in jedem Abschnitt.
  • Fasse den Inhalt des Textes knapp zusammen, indem du
    • dir zu jedem Abschnitt wenige Stichpunkte anfertigst  ODER
    • eine kurze Zusammenfassung des Textes formulierst ODER
    • ein Mind-Map, eine Tabelle, eine Skizze zum Text

               anfertigst.

  • Beantworte gegebenenfalls die Fragen zum Text. 
NACH  DEM  LESEN Bewerte die Aussagen des Textes.
  • Überlege, was du selbst über die Aussagen des Textes denkst und begründe.
  • Überprüfe, ob deine Meinung mit der des Autors übereinstimmt. Stelle Vermutungen über die Ursachen der Übereinstimmung/Abweichung an.

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 09. Januar 2009 um 20:56 Uhr  
Banner
Banner
Banner