Tag der offenen Tür

Lernen am anderen Ort

Die Meisterschaft im Steg-Springen

Am Freitag, dem 30.08.2019, haben wir, die Klasse 6b, eine Schuljahresanfangsfeier auf dem Gelände des Seesportvereins Meuselwitz gefeiert. Leider konnten nicht alle Schüler an diesem Treffen teilnehmen.

Bei dem warmen Wetter waren wir froh, dass wir ins Wasser gehen konnten und die Meisterschaft im Steg-Springen starten konnten. Zufällig kam unser ehemaliger Geschichtslehrer zum Vereinsgelände, der sicherlich vor hatte, sich in aller Ruhe ein kühles Bad zu gönnen. Jedoch hat er nicht damit gerechnet, uns dort anzutreffen. Gemeinsam sind wir mit ihm auf die andere Seite des Sees geschwommen. Nach einer Runde Ball übers Netz, versammelte sich unsere Truppe wieder im Wasser und schwamm zurück, in der Hoffnung sich endlich stärken zu können.
Jede Familie steuerte etwas Leckeres fürs Buffet bei, was nach der großen Anstrengung von allen Gästen verspeist werden konnte und uns wieder Energie und Kraft gab für Fußball, Klettern, Schwimmen,...

Unsere Eltern hatten währenddessen Zeit, sich zu unterhalten und sich über uns und unsere schulischen Leistungen und Aufgaben auszutauschen. Gegen 22.00 Uhr verabschiedeten wir uns nach einem richtig tollen und abwechslungsreichen Nachmittag/Abend.

Wir danken dem Seesportverein, der uns das Gelände so unkompliziert bereit gestellt hatte und Yvonne Blume, die diesen schönen Tag organisiert und möglich gemacht hat, aber auch den Eltern für das Bereitstellen der Getränke und allen Leckerbissen.

Niclas Blume und Tore Pippig, Klasse 6b