Tag der offenen Tür

Lernen am anderen Ort

Von Lehma zum Haselbacher See

Am Mittwoch, dem 3.7.2019, fuhr die Klasse 6a des Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasiums Meuselwitz begleitet von Frau Nützel, Frau Kleszewski und Frau Weck mit dem Bus nach Lehma, wo uns Ian Duske und Franjo Köhler neben einigen Denkmälern in Lehma und Trebanz vor allem in die Bräuche zu Halloween einweihte. Dabei schaffte er es, manchem einen Schauer des Gruselns über den Rücken laufen zu lassen.
Nach einer Frühstückspause wanderten wir durch den Wald zum Haselbacher See und endeten mit Getränk oder Eis. Die meisten nutzten anschließend noch in Begleitung etlicher Eltern die Zeit vor der Heimfahrt zum Baden und Spielen. Insgesamt war es ein rundum toller Tag.

Klasse 6a