Lernen am anderen Ort

Wandertag der Klasse 8a nach Leipzig

Am 04.04.2006 haben wir einen Wandertag nach Leipzig durchgeführt. Unser Ziel war das Panometer, wo in diesem Jahr die Ausstellung „Rom CCCXII“ zu sehen war.

Nach einer abenteuerlichen Reise mit Bus, Bahn und Straßenbahn hatten wir unser Ziel fast erreicht. Das Panometer konnte man schon sehen und nach einer „kleinen“ Wanderung waren wir schon dort.

Weiterlesen: Wandertag der Klasse 8a nach Leipzig

Altenburg anders erleben

Am 11.Oktober 2005 fuhren die Klassen 8a und 8b zur Exkursion in unsere Kreisstadt Altenburg.

Unser erstes Ziel war das Landestheater. Diesmal konnten wir uns aber keine Vorführung anschauen, denn wir wurden hinter die Bühne des Theaters geführt. Wir besichtigten den Orchestergraben, die Drehbühne, die Kulissen, die Probenräume und vieles mehr. Wir mussten feststellen, dass ein Theater nicht nur die Bühne und die Ränge sind.

Zur Vorbereitung einer Aufführung gehört viel mehr.

Anschließend konnten wir die Innenstadt von Altenburg auf eine andere Weise entdecken.

Bei einer kleinen Stadtralley mussten wir in Gruppen Aufgaben bewältigen und Orte finden. Es war erstaunlich, wie viel es in einer uns so bekannten Stadt zu entdecken ist.

Vor der Rückfahrt nach Meuselwitz hatten wir noch die Gelegenheit in der Stadt zu bummeln, einzukaufen oder ein Eis zu essen.

Die BuGa-Das Blumenparadies

Am 20.09.2007 fuhren die Klassen 7b, 8a und 8b nach Ronneburg zur BuGa. An diesem Tag kamen Klassen aus ganz Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, da Weltkindertag war.

Auf einer Wiese war eine große Bühne aufgebaut, auf der ein vielfältiges Programm der… Stattfand

Weiterlesen: Die BuGa-Das Blumenparadies