allgemeine Informationen

Sommerferienprogramm

Liebe Eltern und liebe Schüler und Schülerinnen,

der Sommer ist eingezogen und der letzte Schultag und die Ferien rücken immer näher.

  1. Letzter Schultag

    Wir möchten Sie/euch darüber informieren, dass am Freitag, dem 17.07.2020 für alle Schüler (Ausnahme: Schüler und Schülerinnen, die zu einer Risikogruppe gehören) der Unterricht von der 1. bis zur 4. Stunde stattfindet. Schüler der Risikogruppen vereinbaren telefonisch (03448 75140) oder per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) einen Termin zur Abholung der Zeugnisse.
    An diesem Tag werden die Schüler ihre Freiexemplare abgeben.
    Die Schülerspeisung ist ab 11:15 Uhr möglich.

  1. Versetzung

    Schüler bis zur 8. Klasse und Schüler der 11. Klasse rücken
    in die nächsthöhere Klassenstufe auf. Schüler können auf Antrag der Eltern, der spätestens eine Woche nach Ausgabe des Zeugnisses zum Schuljahr zu stellen ist, die zuletzt besuchte Klassenstufe wiederholen, auch wenn diese bereits wiederholt wurde. Diese freiwillige Wiederholung wird nicht auf die maximale Wiederholungsmöglichkeit angerechnet.
    Bei freiwilligem Rücktritt in Klasse 9 und 10 (ohne Anrechnung auf maximale Wiederholungshäufigkeit) ist ein Antrag der Eltern spätestens einen Tag vor der Versetzungsentscheidung (Antrag bis zum 07.07.2020) zu stellen.
    [ThürAbmildSchulVO §15 Abs. 1 und 2, ThürSchulO §51 Abs.1, §147a Abs.3]

  1. Sommerferienprogramm

    Erstmalig bieten wir vom 17. bis 21.08.2020 ein Sommerferienprogramm für Schüler und Schülerinnen der Klassen 5, 6 und neue 5. Klasse an. Die Teilnehmer des Ferienangebots erwarten abwechslungsreiche Tage

  • bei naturwissenschaftlichen Projekten im „Grünen Klassenzimmer",

  • bei Sport und Spiel,

  • bei Improtheater, Spracherziehung, Stimmbildung, Poetry Slam, Musik,

  • beim gemeinsamen Kochen und vielem anderen mehr.

Für das Ferienprogramm bitten wir um einen Kostenbeitrag von 2 Euro pro Tag für das gemeinsame Mittagessen und Getränke. Eine tageweise Teilnahme ist ebenfalls möglich.
Ihre verbindliche Anmeldung senden Sie bitte, bis zum 10.07.2020, per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Schulsozialarbeiterin Frau Höchst (Verantwortlich für die Organisation des Sommerferienangebots) telefonisch 0172 7126 220 oder per Email (s. oben).
Auf unserer Homepage erfahren Sie vor Beginn des Sommerferienprogramms aktuelle Regelungen und Hygienehinweise.

Wir freuen uns auf Ihre/eure Anmeldungen.

Schulgemeinschaft des Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasiums Meuselwitz

 Verbindliche Anmeldung für das Sommerferienprogramm vom 17.08.20 - 21.08.2020 zum Download