Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Förderverein März 2011

E-Mail Drucken PDF

Verein der Freunde und Förderer des Veit-Ludwig-von-Seckendorff- Gymnasiums Meuselwitz Europaschule

In eigener Sache :
Wir laden alle Mitglieder und Freunde für Dienstag, den 12. April, 19.00 Uhr in die Aula zur Mitgliederversammlung (Wahlversammlung) ein.

Erfreulicherweise können wir heute berichten, dass der Tag der offenen Tür ein voller Erfolg war. Viele Ehemalige freuten sich über die Fortschritte, die die Ausstattung der Räume (nicht zu vergessen die Kellerräume) gemacht haben, Eltern mit zukünftigen Schülern freuten sich über die abwechslungsreichen Programmen in den jeweiligen Fächern und nahmen auch am Schnupperunterricht in den Fremdsprachen teil. Herzlicher Dank an aktive Schüler und Lehrer.

Fast vorauszusehen war dann, dass uns erfreulich viele Anmeldungen die Eröffnung 3 fünfter Klassen ermöglichen.

An dieser Stelle bietet sich geradezu an auf unsere Festveranstaltung “20 Jahre Gymnasium” hinzuweisen, die am 26. August hoffentlich viele Ehemalige vereint.

Dazu verweisen wir auf eine Internetumfrage, die auf unserer Homepage zu finden ist.

Gewürdigt seien an dieser Stelle die Teilnehmer am diesjährigen Rezitatorenwettbewerb :

Halima Baig, Caroline Schilling, Lisa Gerth, Eva Zorn, Victoria Brunn, Johannes Naundorf, Irene Göllnitz und Yasin Baig, die ihre Erfolge durch hohe Einsatzbereitschaft bei sehr guter Qualität erreichten. Besonders hervorzuheben ist Yasin, der den1. Platz der 9./10 Klassen mit seinem Gedicht “Pressekonferenz mit Migrationshintergrund” errang. An dieser Stelle passt, Halima für den Artikel “Meine ersten Monate als Stipendiatin” in der OVZ zu loben und weiter viele interessante Eindrücke zu wünschen.

Wenn wir schon beim Loben sind, dann auch gleich ein dickes Lob an Klemens Hanickel, Irene Göllnitz, Jana Meyer und Sebastian Seurich aus der 12., die für ihre Seminararbeit über das Projekt “Schulgarten” vom Verein “education4kenia” sehr gelobt wurden.

Wir registrieren gegenwärtig die Teilnahme der 7a mit Frau Penndorf am Projekt “Schüler lesen Zeitung” und die erfolgreiche Teilnahme am “Planspiel Börse” zu der die Auszeichnungsveranstaltung am 15. März stattfindet.

Die Zwölften sind im März und April bei den Vorbereitungsklausuren und die 6./8.werden bei den Kompetenztests in Deutsch, Mathe und Englisch gefordert.

Für den 15. März ab 18.30 Uhr haben wir unsere Eltern, auch die der neuen 5. Klassen zu Workshops (bitten um Entschuldigung für das Neudeutsch) mit Themen wie “ Lernen lernen, Entwicklung Lesekompetenz, Stressbewältigung, Berufsorientierung, Gesunde Ernährung, Umgang mit Medien” eingeladen und hoffen auf rege Beteiligung.

Sportlich gesehen hoffen wir , dass unsere Spitzenathleten Kevin Kauper und Max Schmidt beim Wettbewerb um den Titel Nachwuchssportler des Jahres viele Stimmen bekommen.

Für den Verein zeichnet Heinz Schaufuß

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. Mai 2011 um 15:23 Uhr  
Banner