Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Förderverein Juli 2010

E-Mail Drucken PDF

Verein der Freunde und Förderer des Veit-Ludwig-von-Seckendorff- Gymnasiums Meuselwitz Europaschule

Zum am 5, August beginnenden Schuljahr die besten Wünsche

 Doch zuerst zur Aufarbeitung der letzten Schulwochen des Schuljahres 2009/10. Wichtigstes Ereignis war die Abiturfeier im Festsaal des Schlosses Altenburg am 18. Juni, wie immer gestaltet von unseren Schülern, Eltern und Freunden, insbesondere der Bläsergruppe Lucka, Katrin Klaus, Lisa Scheibner und Lydia Bernoth, Christian Swistek, Sarina Fischer, sowie Frau Linke und Annegret Linke.Die Festrede hielt die amtierende Direktorin Frau Drischmann und Grußworte sprach der Chef der uns verbundenen bluechip Computer AG Herr Wolf. Der Förderverein konnte Christian Swistek für seinen Einsatz für die Schule - unter anderem als Schülersprecher - und dem Zensurendurchschnitt 1,0 mit einer Urkunde und einer Geldzuwendung auszeichnen. Gratulation auch allen anderen dieses Abiturjahrganges.

Am 17. Und 18. Juni fand auch das unter dem Motto “Fußballweltmeisterschaft” stehende Sportfest auf dem Stadion Penkwitzer Weg statt und wir konnten die Einsatzfreude aller loben.

Großes Lob spendete Frau Drischmann der Klasse 10 für die Gestaltung des Abschlussfestes am 23. Juni, diesmal wieder auf dem Hof des Hauses I..Der Förderverein übergab der Klasse 6a die Urkunde für die beste Klasse des Jahres und überreicht den Wanderpokal zur Bestenehrung.

Speziell die Elften hatten eine Begegnung mit dem Abiturjahrgang 1950, die ihren 60. feierten, aber auch ihrer Mitschüler gedachten, die 1952 vom sowjetischen Geheimdienst wegen einer Flugblattaktion gegen die Gründung der DDR-Armee erschossen wurden. Anwesend waren auch die damaligen Mitverhafteten Aurich und Kilger, Mitglieder unseres Fördervereins.

Bei der Abschlussveranstaltung Deutscher Gründerpreis wurde auch unser Team mit Vera Mahler, Saskia Zehr und Jessica Breu von der Sparkasse Altenburger Land ausgezeichnet.

Wir haben seit Neuestem mit Jessy Neumann die deutsche Juniorenmeisterin (-53 kg) im Karate/Kumite in unseren Reihen, die mit der Thüringer Mannschaft auch Bronze errang und mit Kevin Kauper im Schießen den zweifachen Gold- und zweifachen Bronzemedaillengewinner bei den Thüringer Meisterschaften in Suhl,

Wir gratulieren und wünschen weitere Erfolge!

Wir bedanken uns diesmal bei der Firma ALLTEC, der Papierhandlung Andrea Burkert, dem Fußbodenleger Klaus Valta, dem Eiscafe “Milano”.

 

Für den Verein zeichnet Heinz Schaufuß

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 28. Juni 2010 um 13:05 Uhr  
Banner