Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Bundessprachenfest

E-Mail Drucken PDF

Nachdem ein Großteil der Schüler der Klasse 8b mit Unterstützung unserer Englischlehrerin Frau Helm sehr erfolgreich mit dem selbst geschriebenen und verfilmten Stück „Wishes“ am Thüringer Ausscheid zum Bundesfremdsprachenwettbewerb teilgenommen hatte, galt es nun unser Bundesland gemeinsam mit 2 weiteren Beiträgen von Erfurter Schulen in Potsdam zu vertreten.

Drei Schüler, Sarah Götze, Marcel Goßmann und Tim Haußig, waren auf Grund des großen Anteils beim Schreiben, Spielen und Schneiden des Films von unseren Mitschülern ausgewählt worden, das Stück in der Kategorie „Medienwettbewerb“ zu präsentieren.
Besonders schwer hatten wir es, da wir als eine der ersten Gruppen pünktlich um 9:00 Uhr  antreten mussten. Hinzu kam, dass keiner der drei Teilnehmer, begründet durch vorabendliche Fahrt mit dem Discoschiff und die ungewohnte Umgebung, sonderlich gut geschlafen hatte. Aber Dank der guten Vorbereitung mit Frau Helm und  starker Nerven gelang es uns ohne Probleme, die Präsentation durchzuführen und alle Fragen der Juroren zu beantworten. Mit großer Erleichterung und vom Lob unserer Lehrerin gestärkt, verfolgten wir im Anschluss die Präsentationen unserer Konkurrenten aus ganz Deutschland (es waren 41 Gruppen unter mehr als 1000 Beiträgen ausgewählt worden) und ließen uns in leiser Vorahnung auf das nächste Jahr inspirieren.
Einmal in Potsdam, versäumten wir es auch nicht, uns der am Nachmittag angebotenen Stadtführungen anzuschließen.
Bei der am nächsten Tag erfolgten Preisverleihung gingen wir Meuselwitzer zwar leer aus, doch das rief keine größeren Anfälle von Verzweiflung hervor, denn schließlich „waren wir super - aber die anderen waren besser“. Aber wir waren dabei!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Mai 2013 um 15:58 Uhr  
Banner