Herzlich Willkommen

im Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium - einzige offizielle Internetrepräsentanz der Schule - Praktikumsschule 2015-16 der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

3.Olympiade del Tricolore

E-Mail Drucken PDF

Am Anfang dieses Schuljahres war ich mit dem Verein Leichtathletik eine Woche lang in Italien, bei der 3. Olympiade del Tricolore. Dort waren Schüler aus Belgien, Bulgarien, Kamerun, Kroatien, Frankreich, Deutschland, Italien, Polen, Slowakei, San Marino, Serbien Montenegro, Spanien, Südafrika, Schweden, Schweiz, Ungarn und U.S.A. vertreten. Manche wegen Fußball, Handball, Volleyball, andere auch wie ich wegen Leichtathletik.

Am Freitag den 26.8.05 abends trafen sich die Schüler aller Länder auf dem Marktplatz in Reggio Emilia und sahen ein schönes Programm, inklusive dem Anzünden des olympischen Feuers. Untergebracht waren wir in einer Schule. Die gesamte Stadt war voll auf die Tricolore eingerichtet. An den nächsten Tagen waren so nach und nach alle Wettkämpfe, ich erreichte einmal den 6.Platz in Kugelstoßen (8,17m) und auch den 12.Platz in100m Sprint (14,42s). Ganz am Schluss der sportlichen Tage waren wir bei der Abschlussfeier, wo das olympische Feuer feierlich gelöscht wurde und es regnete Konfetti. Danach fuhren wir um 0.00 Uhr am 31.8.05 los. Die meiste Zeit, von den 12 Stunden der Fahrt habe ich geschlafen, ich fand es war ein schönes Erlebnis und würde es gerne wiederholen.
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 03. November 2007 um 21:02 Uhr  
Banner