Erweiterte Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2

In der Videokonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 28. Oktober 2020 haben sich alle Beteiligten auf ein gemeinsames Vorgehen zur Bewältigung der Coronapandemie verständigt.

Der Stufenplan ist weiterhin in Kraft.

Um den vorbeugenden Infektionsschutz weiter zu schärfen, ohne Bildung und Betreuung bereits einzuschränken, wurden u.a. folgende erweiterte Maßnahmen für die Stufe 1 (Grün) beschlossen.

  • Lernen am anderen Ort (z. B. Klassenfahrten, Wandertage, Schülerpraktika an allgemeinbildenden Schulen, Berufsorientierung außerhalb des Schulgebäudes) sind umgehend abzusagen;
  • Betretungsverbot für schulfremde Personen und Eltern;
  • alle Veranstaltungen in Schulen (wie z.B. Elternabende) sind abzusagen;
  • alle Veranstaltungen, die außerhalb des Unterrichts in den Räumlichkeiten des Schulgebäudes stattfinden, sind abzusagen;
  • Ganztagsbetreuung in Form von Arbeitsgemeinschaften aus dem Schulbudget sind abzusagen.

[vgl. TMBJS: Erweiterte Maßnahmen zum Schulbetrieb nach den Herbstferien 2020 (30.10.2020)]

Unsere Schule befindet sich in Stufe 1 (Grün): Regelbetrieb mit vorbeugendem Infektionsschutz.

Im Monat November ergibt sich für unsere Schule, dass

  • das Betriebspraktikum Klassenstufe 10 vom 09.11.-19.11.2020 entfällt,
  • der Elternsprechtag am 17.11.2020 als Telefon- oder Videosprechstunde in der Zeit vom 16.-20.11.2020 nach vorheriger Anmeldung beim Fachlehrer erfolgt,
  • LaaO des DG-Kurses ins Kabarett Nörgelsäcke entfällt.

Die Schulleitung

Am 02.11.2020 starten wir nach den Herbstferien in Stufe GRÜN

Stufe 1 (Grün): Regelbetrieb mit vorbeugendem Infektionsschutz

Stufe 2 (Gelb): Eingeschränkter Präsenzbetrieb mit erhöhtem Infektionsschutz (regional und zeitlich begrenzt)

Stufe 3 (Rot): Schließung von Einrichtungen (ganz oder teilweise, regional und zeitlich begrenzt).

Ab 22.10.2020 befindet sich unser Gymnasium in der Stufe GRÜN.

Festlegung über die Maßnahmen zum Infektionsschutz vor SARS-CoV-2

(Stand 26.10.2020 – Maßnahmenkonzept Landratsamt Altenburger Land)

Es gelten weiterhin folgende Maßnahmen:

  • Personen mit SARS-CoV-2 Symptomen (Husten, Fieber, Halsschmerzen usw.) und Personen, die Kontakt mit einer positiv getesteten Person hatten, dürfen das Schulgebäude bis zum Vorliegen eines negativen Testergebnisses oder einer ärztlichen Bescheinigung nicht betreten.
  • Die geltenden und bekannten Hygienestandards sind durch alle Personen zwingend einzuhalten.
  • Sofern der Mindestabstand (1,5 m) nicht eingehalten werden kann, ist das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht.
  • Auf Körperkontakt wie Umarmung und Händeschütteln ist zu verzichten.
  • Zutritt für Publikumsverkehr ist weiterhin nur mit vorheriger Anmeldung gestattet und auf notwendige Fälle zu beschränken.

Befreiung vom Präsenzunterricht

Die in § 33 Satz 1 ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO vorgesehene Möglichkeit zur Befreiung vom Präsenzunterricht in besonderen Ausnahmefällen betrifft vor allem vulnerable Schülerinnen und Schüler.

Zu dieser Gruppe gehören insbesondere Schülerinnen und Schüler mit

  • schweren körperlichen Behinderungen und
  • schweren Grunderkrankungen, wie Herzerkrankungen, Krebserkrankungen, Immunschwäche, Organtransplantationen oder Mukoviszidose.

Entscheiden sich die Eltern gegen eine Beschulung im Präsenzunterricht, beantragen sie bei der Schulleitung formlos und unter Vorlage eines ärztlichen Attests die Befreiung vom Präsenzunterricht. Für weitere Beratung bzw. mögliche Schutzmaßnahmen steht betroffenen Eltern die Schulleitung zur Verfügung.

Schulleitung

Veit-Ludwig-von-Seckendorff-Gymnasium Meuselwitz
Europaschule

Schulöffnung für Klassenstufen 5 bis 8

Donnerstag, 14.05.2020

Liebe Eltern, Sorgeberechtigte und SchülerInnen,

wir öffnen unsere Schule für die Klassen 5 bis 8 am Dienstag, den 19.05.2020 stundenweise. An diesem Tag werden die SchülerInnen belehrt und erhalten erste Instruktionen zum weiteren Unterrichtsablauf. Bitte entnehmen Sie die Zeiten und Räume aus dem Vertretungsplan für Dienstag (wird am Montag hochgeladen).

Weiterlesen: Schulöffnung für Klassenstufen 5 bis 8